Ostsee-Radweg Rostock - Stralsund (5 Tage)

Ostseeluft schnuppern und aktiv sein, eine ideale Kombination dem Alltag zu entfliehen. Mit den Kurztouren können Sie dies auch ganz spontan. Die Start- und Zielorte liegen verkehrsgünstig in Rostock/Warnemünde und Stralsund. Und der Wind weht meist von West nach Ost... Auf geht´s!

------
Warnemünde © Carl-Ernst Stahnke / pixelio.de

Warnemünde © Carl-Ernst Stahnke / pixelio.de

Ostseeluft schnuppern und aktiv sein, eine ideale Kombination dem Alltag zu entfliehen. Mit den Kurztouren können Sie dies auch ganz spontan. Die Start- und Zielorte liegen verkehrsgünstig in Rostock/Warnemünde und Stralsund. Und der Wind weht meist von West nach Ost... Auf geht´s!

1. Tag: Anreise nach Rostock / Warnemünde

In eigener Regie. Rostocks Altstadt hat so manchen netten, stillen Winkel. Am Hafen können Sie Frachtschiffe und Ausflugsschiffe bewundern. Beeindruckend sind die Kreuzfahrtschiffe in Warnemünde. Übernachtung in Rostock oder Warnemünde.

2. Tag: Rostock / Warnemünde - Fischland / Darß, Länge: ca. 55 km

Warnemünde wird Sie begeistern. Mit der Fähre (inkl.) setzen Sie über die Warnow. Winken Sie dem ein oder anderen Kreuzfahrtschiff zu, ehe Sie Ihre Radtour Richtung Fischland starten. Radeln Sie durch die Rostocker Heide zu den Seebädern Graal Müritz, Dierhagen und Wustrow. Übernachtung auf dem Fischland.

3. Tag: Fischland / Darß - Zingst / Barth, Länge: ca. 40 - 50 km

Kilometerlange, weiße Sandstrände laden immer wieder zu einem erfrischenden Bad ein. Besuchen Sie das Kunstmuseum in Ahrenshoop, die Ausstellung am Darßer Ort oder genießen Sie einfach nur die Stimmung am Weststrand. Entdecken Sie die schönen Darßdörfer Born und Wieck an der Boddenküste und das quirlige Ostseeheilbad Zingst für sich. Übernachtung in Zingst oder Barth.

4. Tag: Zingst / Barth - Stralsund, Länge: ca. 45 km

Von der kleinen Vinetastadt Barth geht Ihre Fahrt entlang dem Bodden zum Strelasund. Ein Abstecher nach Barhöft zum Aussichtsturm beschert dem Besucher einen Rundblick über den Küstenverlauf von Darß, Hiddensee und Rügen. Übernachtung in der Hansestadt Stralsund

5. Tag: Abreise Stralsund

Nach dem Frühstück Abreise in eigener Regie. Tipp: Bevor es nach Hause geht ist der Besuch des Ozeaneums empfehlenswert.

Preise & Infos

---